Cabo de São Vicente – imposant und sehenswert

Der südwestlichste Punkt Europas – wo es die „letzte Bratwurst vor Amerika“ u. ä. gibt

 

Das Cabo de São Vicente ist ganz und gar sehenswert!
Auf der beeindruckenden Steilküste mehr als 50 Höhenmeter über dem Atlantik westlich von Sagres gelegen, dient die Festung auf dem Kap heute Millionen von Touristen jedes Jahr als wahrscheinlich bekanntester Ausflugsort an der Algarve. In der Festung ist leider nicht mehr viel von den eigentlichen Bauten und der großen Geschichte Portugals zu besichtigen.

CSV-01 CSV-02 CSV-03 CSV-04 CSV-05 CSV-06 CSV-07 CSV-08 CSV-09 CSV-10

Unmittelbar in der Festung steht auch ein Leuchtturm, der als der lichtstärkste Europas gilt.
Imposant und atemberaubend ist die Aussicht in Richtung Westen und auf die Felsküste – eher traurig ist die Ansammlung von Buden und Ständen entlang der Anfahrt.

Hinweis der Redaktion:

Suchen Sie eine Ferienwohnung für Ihren nächsten Algarve-Aufenthalt?
Vielleicht ist Casa Luar das Richtige für Sie…

Alexander Kroll

Alexander Kroll ist Autor und Chefredakteur von "Algarve für Entdecker". Er hat seine Kindheit und Jugend mit seinen Eltern und Geschwistern im Ausland verbracht. und dabei seine Leidenschaften für Reisen und andere Kulturen entwickelt. Nach seinem Jura-Studium hat er für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Lufthansa gearbeitet. Anschließend wechselte er zu Agenturen und ist seit 1998 in Berlin. Seine Leidenschaft für Reisen und andere Kulturen konzentriert er seit 2011 auf Portugal - mit seiner Lebensgefährtin, seinem Rollstuhl und seinem Laptop. Seit 2013 veröffentlicht Kroll das Weblog "Algarve für Entdecker"...

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: