Sehr modern, stylisch und ganz am Komfort der Gäste ausgerichtet – das Hotel Vila Galé Lagos

Lagos, malerisch und voller Attraktionen

 

Lagos ist einer der bekanntesten und beliebtesten Orte an der Algarve. Die Stadt im Südwesten von Portugal, von der aus die berühmtesten der großen portugiesischen Seefahrer ihre Entdeckungsreisen antraten, zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern in ihren Bann. Mit einer malerischen Altstadt, wunderbaren Bauwerken, sehr vielfältigen Restaurants, Cafés, Bars und Clubs, einem schönen Hafen und traumhaften Stränden bietet Lagos eine Vielzahl von Attraktionen für Besucher aller Nationalitäten.

Seit 2009 hat die portugiesische Hotelgruppe Vila Galé ein Haus am Stadtrand von Lagos, das durchgehend Bestnoten von Gästen und Hotelkritikern erhält. Heute zählt die Anlage am Traum-Strand „Meia Praia“ zu den beliebtesten Hotels der Algarve.

 

Hotel Vila Galé Lagos: ein Gesamtkunstwerk mit anspruchsvoller Ausstattung und exzellentem Service

 

Die Architektur und das Innenleben der Hotelanlage sind schön und mit sehr viel Sorgfalt gestaltet. Mit nur drei Etagen vermittelt das Hotel den Eindruck eines gut überschaubaren und nutzbaren Gebäude-Ringes, der Pools, Flächen für Kinder und Gartenanlagen harmonisch einbindet. Die Gestaltung des Empfangsbereichs, der Restaurants, Bars und des hoteleigenen Konferenzbereich sind ebenso durch die Kreationen bekannter portugiesischer Modedesigner inspiriert wie die Gästezimmer und die Suiten des Hotels. Die Innengestaltung der Anlage geht damit auf Ideen zurück, die dem Hotel durchaus gut stehen.

Die Zimmer des 4-Sterne-Hotels werden den hohen Ansprüchen des Hauses durchaus gerecht. Sie sind großzügig, hell und mit allen Annehmlichkeiten modernster Hotellerie ausgestattet. Alle Zimmer haben darüber hinaus einen Balkon.

Mit zwei großen Restaurants und mehreren Bars – unter anderem auch im Pool-Bereich – bietet das Hotel Vila Galé Lagos in der Gastronomie große Vielfalt auf hohem Leistungsniveau. Mit reichhaltigen Büfetts und sehenswerten bzw. schmeckenswerten „à la carte- Angeboten“ verwöhnen die Küchen-Crews ihre internationalen Gäste.

Das Hotel Vila Galé Lagos überzeugt mit einer tollen Anlage, mit exzellentem Service und mit einer Vielzahl von gut erdachten und kombinierten Angeboten und Leistungen. Für jüngere und ältere Gäste, für Singles, Paare und Familien. Eine kleine Welt für sich, die alles zulässt aber zu nichts zwingt.

Noch Fragen? Ach ja, das Preis-Leistungs-Verhältnis:
sehr attraktiv.

Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt in Lagosim Südwesten Portugals!

Zum Internetauftritt des Hotel Vila Galé Lagos

aussen

emmpfang

zimmer

restaurant

spa

 

 

Lageplan:

 

 

 

Alexander Kroll

Alexander Kroll ist Autor und Chefredakteur von "Algarve für Entdecker". Er hat seine Kindheit und Jugend mit seinen Eltern und Geschwistern im Ausland verbracht. und dabei seine Leidenschaften für Reisen und andere Kulturen entwickelt. Nach seinem Jura-Studium hat er für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Lufthansa gearbeitet. Anschließend wechselte er zu Agenturen und ist seit 1998 in Berlin. Seine Leidenschaft für Reisen und andere Kulturen konzentriert er seit 2011 auf Portugal - mit seiner Lebensgefährtin, seinem Rollstuhl und seinem Laptop. Seit 2013 veröffentlicht Kroll das Weblog "Algarve für Entdecker"...

Ein Gedanke zu „Sehr modern, stylisch und ganz am Komfort der Gäste ausgerichtet – das Hotel Vila Galé Lagos

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: