Die Algarve zur Zeit der Mandelblüte – der Frühling kommt mit besonderen Urlaubsangeboten

Die Magie des Südens von Portugal. Ein ganz besonderes Naturschauspiel erleben Besucher der Algarve in diesen Tagen: die Mandelblüte. Wie von Zauberhand verändert, erscheint die Algarve plötzlich ganz in Weiß und Rosa gehüllt. Die Bäume, die vor Tagen noch etwas winterlich karg anmuteten, sind von leuchtenden Blütenblättern überzogen. Ein zarter Duft von Mandelaromen liegt in der Luft. Für viele Portugiesen ist diese Zeit, die sie Ankündigung des Frühlings nennen, Beginn der Vorbereitungen für die bevorstehenden Urlaubszeiten.

Wir nehmen diese Zeit zum Anlass, um Ihnen drei ganz besondere private Ferienwohnungen und Ferienhäuser vorzustellen. Die Vermieter Räumen Ihnen spezielle Konditionen und Rabatte ein, wenn Sie sie auf „die Mandelblüte für Entdecker der Algarve“ ansprechen.

linie

Ferienwohnungen und Ferienhäuser
– unsere Empfehlungen an der Algarve

linie

Apartment „Arabella“

Diese kleine Ferienwohnung für zwei bis vier Personen liegt in Carvoeiro an der Mittel-Algarve. Das Apartment ist in ruhiger Lage 300 m vom Strand entfernt und hat direkten Meerblick. Mit einem großen Wohnzimmer, einem schönen Schlafzimmer, komplett ausgestatteter Küche, Badezimmer mit Dusche und einer 20 m² großen Südterrasse ist das Apartment „Arabella“ besonders für Paare oder kleine Familien geeignet. Besonders Strandurlauber schätzen diese günstige Ferienwohnung in dem bezaubernden Fischerort Carvoeiro ganz in der Nähe zahlreicher Restaurants, Bars und exzellenter Wassersportangebote.

arabella-aussen

ara-02

ara-01

ara-07f

Mehr?

Apartment „Arabella“ bei Algarve 4 You…

line

Penthouse „Milea „

Diese Ferienwohnung auf zwei Ebenen liegt in einem 2005 gebauten Anwesen in dem kleinen Örtchen Sao Rafael, etwa 3 km entfernt von Albufeira, direkt am Meer.

Das Penthouse ist familiengerecht auf zwei Ebenen für 4 – 6 Personen ausgelegt und hell, modern, schick und sehr komfortabel eingerichtet: mit Pool und Kinderpool, Klimaanlage, geschlossenen Kamin, Doppelverglasung und Wlan-Internetzugang und und und. Die in mediterranem Stil gebaute Anlage ist komplett umzäunt und die liegt 700 m entfernt vom Strand.

milena-13

milea-pool

milea-wohn

milea-ess

milea-schlaf

Mehr ?

Penthouse „Milea“ auf Algarve 4 You…

linie

Villa „Sol“

Die luxuriöse Villa wurde 2002 am Stadtrand der kleinen Stadt Carvoeiro erbaut. Die Villa hat zwei Etagen und wurde in der Vergangenheit liebevoll vom Eigentümer gepflegt. Das EG besteht aus Eingangshalle, Wohn-/Esszimmer mit Kamin, einem Gäste-WC, einem Schlafzimmer, einem Badezimmer mit Eckbadewanne und einer Einbauküche mit Siemens-Elektrogeräten, Kochinsel, Essecke und Ausgang zu einer überdachten Terrasse sowie zum Garten mit Pool (10 x 5 m,bis 2,30 m tief).

Der erste Stock besteht aus dem sehr geräumigen Hauptschlafzimmer,einem großzügigen Badezimmer ensuite mit begehbarer Dusche, Whirlpool-Badewanne und Doppelwaschbecken. Darüber hinaus hat das mondäne Ferienhaus zwei große Terrassen und eine Dachterrase, alle mit herrlichem Blick über das Meer und über ganz Carvoeiro, den Atlantik bis hin nach Lagos.

villasol-01

sol-terrain

sol-pool

sol-wohn

villa-soö

Mehr?

Villa „Sol“ bei Algarve 4 You…

Und vergessen Sie nicht: Fragen Sie danach den besten Angeboten „zur Mandelblüte für Entdecker der Algarve“!

Last Minute:

Für Kurzentschlossene, die im Februar und März Urlaub in einem der Objekte machen möchten, halten die Vermieter Sonderrabatte von bis zu 25 % auf die geleisteten Preise bereit.

Alexander Kroll

Alexander Kroll ist Autor und Chefredakteur von "Algarve für Entdecker". Er hat seine Kindheit und Jugend mit seinen Eltern und Geschwistern im Ausland verbracht. und dabei seine Leidenschaften für Reisen und andere Kulturen entwickelt. Nach seinem Jura-Studium hat er für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Lufthansa gearbeitet. Anschließend wechselte er zu Agenturen und ist seit 1998 in Berlin. Seine Leidenschaft für Reisen und andere Kulturen konzentriert er seit 2011 auf Portugal - mit seiner Lebensgefährtin, seinem Rollstuhl und seinem Laptop. Seit 2013 veröffentlicht Kroll das Weblog "Algarve für Entdecker"...

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: