Algarve Tipps: Erlebnisse verschenken…

GeschenkSie suchen ein Geschenk zu Weihnachten, zum Geburtstag, zur Verlobung, Hochzeit oder einer anderen Gelegenheit für einen Menschen, den Sie besonders schätzen?

Viele kleinere und größere Menschen schätzen besonders die Zeit, die Sie mit ihnen verbringen, und die Kreativität, die Sie in Geschenke einfließen lassen.

 

Die Algarve – ein unendliches Reservoir an Abenteuern, Entdeckungen und gemeinsamen Erlebnissen

 

Nein, die Algarve ist nicht zu verkaufen und zu verschenken – Gott sei Dank.

PortugalAber Sie können eine schier unendliche Vielfalt an Voraussetzungen für unvergessliche Erlebnisse im dieser wunderbaren Region entdecken – und verschenken.
Eine gemeinsame Reise in den Süden Portugals, Flüge nach Faro, ein Aufenthalt in einem Hotel oder einer Ferienwohnung an der Algarve, ein portugiesisches Abendessen, eine Bootstour zu frei lebenden Delfinen, ein Schiffsausflug zu den Grotten an der atemberaubenden Felsküste der West-Algarve oder ein ganz individuell gestalteter Tagesausflug mit einer deutschsprachigen Führerin – Ihrer Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.
Die Algarve bietet viel, und Sie werden mit Präsenten rund um Urlaub für Körper und Seele am Atlantik und das „Erlebnis Algarve“ unvergessliche Erinnerungen schaffen.

kreativWir werden immer häufiger nach Ideen zu Überraschungen in Verbindung mit Algarve-Reisen gefragt. Und in vielen Fällen konnten und können wir weiterhelfen. So haben einige unserer Leser zum Beispiel bereits die Möglichkeit von Gutscheinen für Hotelaufenthalte als Geschenk genutzt. Andere haben sich nach Gutscheinen für einen Tagesausflug mit Catrin George erkundigt – gut machbar und bestimmt eine wundervolle Überraschung, da sind wir ganz sicher.

Aber da jedes Geschenk so individuell wie der oder die Beschenkte sein sollte, können und möchten wir keine allgemein gültigen Tipps zu Geschenken abgeben.

Wir setzen auf Ihren Einfallsreichtum!

 

Herzlich

Ihr

alexander_kroll

Alexander Kroll

Alexander Kroll

Alexander Kroll ist Autor und Chefredakteur von "Algarve für Entdecker". Er hat seine Kindheit und Jugend mit seinen Eltern und Geschwistern im Ausland verbracht. und dabei seine Leidenschaften für Reisen und andere Kulturen entwickelt. Nach seinem Jura-Studium hat er für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Lufthansa gearbeitet. Anschließend wechselte er zu Agenturen und ist seit 1998 in Berlin. Seine Leidenschaft für Reisen und andere Kulturen konzentriert er seit 2011 auf Portugal - mit seiner Lebensgefährtin, seinem Rollstuhl und seinem Laptop. Seit 2013 veröffentlicht Kroll das Weblog "Algarve für Entdecker"...

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: